EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

Schiff Ahoi am Achensee

Die Achenseeschiffahrt nimmt Fahrt auf: Mit den Öffnungsschritten im ganzen Land konnte der Betrieb Mitte Mai wieder aufgenommen werden. Zusammen mit Außenwerber EPAMEDIA wird aufmerksamkeitsstark zur Schifffahrt geladen.

Endlich kann der Sommer kommen! Mit der bereits erfolgten Öffnung vieler Freizeiteinrichtungen und Betriebe konnte auch die Achenseeschiffahrt in die lang ersehnte Sommersaison starten. Die ruhige Zeit davor wurde für Vorbereitungen, Wartung und Umsetzung von Zielen gut genutzt. Jetzt aber sollen Tirolerinnen und Tiroler auf den Achensee als Ausflugsziel aufmerksam gemacht werden.

Frischer Wind am digitalen Citylight

In Kooperation mit EPAMEDIA wurde die Out-of-Home-Kampagne „Aufwind“ gestartet, um den Achensee mit seiner Schiffsflotte sowie die Gaisalm, die per Schiff erreichbar ist, wieder in die Erinnerung der Bevölkerung zurückzuholen. Neben Plakaten und analogen Citylights kamen bei der Kampagne auch die digitalen Citylights in Innsbruck zum Einsatz. Das in Blau-Weiß gehaltene Sujet zeigt eines der Achensee-Schiffe und macht damit auf einen Blick auf die Werbebotschaft aufmerksam.

„Nach einer so langen Zeit ohne Ausflugsziele und Gastronomie und nur beschränkten sozialen Kontakten steht eines auf der Liste der Tiroler und Tirolerinnen ganz oben: die gemeinsame Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Mit Hilfe von EPAMEDIA bringen wir den Achensee mit der Gaisalm wieder ins Gedächtnis der Leute,“ erläutert Elena Graber.