EPAMEDIA-#allyoucandrive am Plakat: Porsche Gruppe lädt zu Händlertagen
EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

#allyoucandrive am Plakat: Porsche Gruppe lädt zu Händlertagen

Bunt, bunter, Aufmerksamkeit: Mit farbenfrohen Plakatdominanzen macht Porsche Austria großformatig auf die #allyoucandrive Messetage aufmerksam.

Von 17.-30. September finden in allen teilnehmenden österreichischen Betrieben aus dem Volkswagen-Konzern die #allyoucandrive Tage statt. Entsprechend dem wohlbekannten „allyoucaneat“-Konzept sollen Interessierte zu den Testtagen in den Händlerbetrieben eingeladen und über das große Fahrzeug-Angebot informiert werden. Mit dabei sind die Marken Volkswagen, Audi, Seat, Škoda und Cupra, die allesamt unter dem Dach des Volkswagen-Konzerns stehen.

Unter der Regie der hauseigenen Agentur Porsche Media & Creative wurde dafür eine breite Cross-Media-Kampagne ausgetüftelt. Dabei kommt neben Radiospots, Print, POS und Online besonders auch Außenwerbung zum Einsatz, um maximale Aufmerksamkeit zu garantieren.

Die Out-of-Home-Kampagne umfasst österreichweit 1.700 Plakate. Der Clou sind Plakatdominanzen, bei denen an verschiedenen Standorten jeweils drei oder sechs farbenfrohe Plakate zusammen affichiert sind. Auch Solarboards kommen hier zum Einsatz, welche die Plakate in den Abend- und Nachtstunden per umweltfreundlichen LEDs beleuchten und die Botschaft so noch sichtbarer machen.

„Mit dem akkordierten Kreativ-Auftritt in verschiedenen Medien bringen wir die Botschaft optimal in die Welt hinaus. Mit Außenwerbung gelingt uns dabei der schnelle Aufbau einer hohen Reichweite in ganz Österreich“, kommentiert Andreas Martin, Geschäftsführer Porsche Media & Creative.