EPAMEDIA-OOH-Kampagne stellt Linzer City ins Rampenlicht
EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

OOH-Kampagne stellt Linzer City ins Rampenlicht

Eine Außenwerbekampagne im Netz von EPAMEDIA rückt die Linzer Innenstadt, samt Handel und Gastro-Angebot, aktuell in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Im Auftrag des Linzer City Ring in Kooperation mit dem Tourismusverbandes Linz und unter der Regie der Reichl und Partner Werbeagentur entstand eine Außenwerbe-Kampagne, die für eine erhöhte Sichtbarkeit der Linzer City sorgt. Ziel ist es, das Zentrum der Landeshauptstadt in ganz Oberösterreich als „das echte Einkaufserlebnis“ zu kommunizieren. Dafür setzt der Linzer City Ring auf Plakate und Citylights von EPAMEDIA. Das Sujet zeigt Personen beim Einkaufen und vermittelt das „echte Shoppingerlebnis“ anschaulich. Außerdem wurden Unternehmer der Linzer City Ring Betriebe vor den Vorhang geholt, um die Botschaft noch stärker zu unterstreichen. Auch eine Minidominanz aus 8-Bogen-Sujets kommt bei der OOH-Kampagne zum Einsatz. An dieser Stelle sind mehrere Plakate nebeneinander affichiert und fallen ins Auge.

„Auch außerhalb der Stadtgrenzen wollen wir Aufmerksamkeit für die Linzer Innenstadt bekommen. Daher wurde die Kampagne bewusst so geplant, dass die Botschaft auch in den Regionen verbreitet wird“, kommentiert Ursula Fürstberger-Matthey, Geschäftsführerin Linzer City Ring.