EPAMEDIA-Produktionshinweise
EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

Produktionshinweise

Um Ihnen die Erstellung der Druckdaten zu unseren Werbemedien zu erleichtern, finden Sie nachstehend unsere aktuellen Produktionshinweise.

Produktions-hinweise

FORMAT MEDIUM SICHTBEREICH DRUCKDOKUMENT
  1:1 1:1 1:8/300 ppi
8-Bogen 168 x 238 cm wie Endformat 21 x 29,7 cm
16-Bogen 336 x 238 cm wie Endformat 42 x 29,7 cm
24-Bogen 504 x 238 cm wie Endformat 63 x 29,7 cm
32-Bogen 672 x 238 cm wie Endformat 84 x 29,7 cm
48-Bogen 1.008 x 238 cm wie Endformat 126 x 29,7 cm

 

Anlieferung der Plakate

  • Anliefertermin lt. Plakatkalender, im Lager* einlangend
  • Plakatpapier gestrichen mit blauer Rückseite, 115 g/m2
  • Kleberand der Bogenteile (rechts und unten) von 10 mm
  • Farbüberlappung an den Überlappungsrändern von 5 mm
  • Bogenteile in A0 oder XXL, plan auf Palette anliefern
  • Beschriftung: Auftragsname/Sujet/Laufzeit/Format
  • Bei gefalzter Anlieferung muss eine Nummerierung der einzelnen Bogenteile erfolgen. Bogen 1 von links oben beginnend nummerieren. In der 2. Reihe, wieder links oben beginnend, die Nummerierung fortsetzen.
  • Bitte eine Sujetvorlage (Klebeskizze) beilegen
  • Druckfarben: elastisch, alkaliecht, wasserfest, hoher Lichtechtheitswert
  • Papierdehnung berücksichtigen (Die Plakate werden in Kleisterlösung getaucht und geklebt)
  • Wenn im Digitaldruck produziert wurde, ist dies unbedingt am Lieferschein zu vermerken

Produktions-hinweise

    • Posterlight-Plakate werden ausschließlich von EPAMEDIA produziert

Produktions-hinweise

PRODUKT MEDIUM SICHTBEREICH LAYOUTBEREICH
  1:1 1:1 1:5/300 ppi
Citylight 118 x 175 cm 115 x 171 cm 23,7 x 35 cm

 

Anlieferung der Citylight-Plakate

  • Anliefertermin ist 14 Tage vor Aushangbeginn, im Lager* einlangend
  • Citylight-Papier 150 g/m2, weiß, matt, holzfrei u. lichtdurchlässig
  • Auch die Rückseite kann bedruckt werden, um den Hinterleuchtungseffekt optimal zur Geltung zu bringen
  • Die Produktion erfolgt in einem Stück
  • Die Citylight-Plakate müssen plan auf Palette oder gerollt in Schachteln angeliefert werden (nicht gefalzt!)

TECHNISCHE INFORMATION
Laufzeit   7 Tage (60 Sekunden Loop) ab Donnerstag der jeweiligen Kalenderwoche
Sichtbarkeit    95x165 cm
Betriebszeiten                                     18/7
Format   9:16 / 75"


FORMATE UND GESTALTUNG
Auflösung   1080x1920 Pixel Full HD
Sichtbarkeit    10 Sekunden
Betriebszeiten    30fps
Dateiformate für Werbemittel           animiert: .MP4 (H.264), PAL, (nach RVS-Richlinien)  statisch: .JPG, .PNG (72dpi)



RVS Richtlinien

Grundsätzlich gilt für alle digitalen Medien, dass die Leuchtdichte nach RVS automatisch geregelt wird.

Bezüglich bewegter Informationsinhalte gelten folgende Regeln:

  • Keine rotierenden, spiralförmigen, ruckartigen oder schnellen Bewegungsabläufe
  • Kein Bewegungsaufbau von rechts nach links (in Richtung der Fahrbahn) – ausgenommen Textaufbau
  •  Keine auf den Betrachter zukommenden Bewegungsabläufe (zoom-in) bei Bildeinblendungen (bei Text-Einblendungen erlaubt)
  • Aufbauzeit eines neuen Bildes, von Teilinfo. oder von Bildteilen mindestens 0,8 Sek.
  • Blinkfrequenzen von Bildteilen langsamer als 0,8 Sekunden
  • Standzeit für ein Gesamtbild (Bildhintergrund) mindestens 3 Sek.
  • Abfolge von Ampelfarben (Rot, Gelb, Grün) vermeiden
  • Partielle langsame Bewegungen (SloMo) im Hintergrund bzw. im Bild sind erlaubt
  • Filmsequenzen verboten (als Filmsequenzen gelten szenische Abläufe, die Handlungen darbieten und/oder die Kriterien für bewegte Bilder nicht erfüllen)


EPAMEDIA-DCL-DATENANLIEFERUNG:

IP-Adresse: https://daten.epamedia.at
Login-Daten: Login-Daten werden automatisch generiert und per E-Mail zugesandt

Das Sujet muss 7 Tage vor Schaltungsbeginn auf dem WEB-Server der EPAMEDIA sein.