EpaMedia Logo
Fallback Bild Alt Text Lead in Bild Mask

Werben in Wien

Ob im Herzen der Stadt, der Stadteinfahrt, in den Außenbezirken, in der Fußgängerzone oder am Hauptbahnhof, unser leistungsfähiges Stellennetz garantiert Ihrer Außenwerbekampagne in Wien, der medien- und kontaktstärksten Region Österreichs, einen Premium-Faktor an Aufmerksamkeit.

Hier steht Ihnen ein vielfältiges Werbeangebot zur Verfügung:  es reicht von Plakatstellen im 8-Bogen- bis hin zu 48-Bogen-Formaten sowie Citylights, Posterlights und Bigboards (Prismenwender, Frontlights, Backlights & Gerüstwerbung).

Mit 230 Dominanzstandorten, rund 4.000 Plakaflächen und knapp 190 Millionen Bruttokontakten pro Woche bieten wir Ihnen höchste Sichtbarkeit an hochfrequentierten Standorten in ganz Wien.

Unsere Citylights an allen großen ÖBB-Bahnhöfen
garantieren ebenso höchste Awareness und bilden ein flächendeckendes Werbenetz verteilt über die ganze Stadt.

Unser spezielles Wien-Paket offeriert Ihrer Werbekampagne bei einer klassischen Plakatstreuung 25 Millionen Kontaktchancen bereits zu einem TKP-Preis von EUR 1,85 höchste Aufmerksamkeit.

Entdecken Sie das vielfältige Werbeangebot der EPAMEDIA Wien und setzen Sie mit uns gemeinsam erfolgreiche Kampagnen um.

Angebot anfordern

Headquarter Wien
Leopold Moses Gasse 4
1020 Wien

Sie benötigen ein konkretes Angebot oder haben Fragen:

EPAMEDIA Newsroom Logo
Eine Dankes-Kampagne am Plakat 29 Juni 2022
Hubert Innerebner (Geschäftsführer ISD – Innsbrucker Soziale Dienste), Brigitte Huber (Head of Regional Sales Tirol EPAMEDIA). © EPAMEDIA

Employer Branding ist ein Dauerthema im OOH Bereich. Dass es dabei nicht immer um die Mitarbeiter*innensuche geht, beweist die Innsbrucker Soziale Dienste GmbH.

 

EPAMEDIA Newsroom Logo
Kreative Pop-Art am digitalen Posterlight 28 Juni 2022
Norbert Weber (Geschäftsführer CreativeStudio Werbeagentur) und Brigitte Huber (Regionalleiterin EPAMEDIA Tirol). © EPAMEDIA/Franz Oss

Mit einer breit angelegten Außenwerbekampagne stellt der Fachverband WK Immobilien die Tiroler Immobilienmakler, Bauträger und Hausverwalter ins Rampenlicht. Für Sichtbarkeit sorgen verschiedene Out-of-Home-Werbeträger von EPAMEDIA.

EPAMEDIA Newsroom Logo
CUPRA & EPAMEDIA: Sportlicher Auftritt „out of home“ 20 Juni 2022
V.l.: Bernhard Sturl (Media PMC), Corinna Nussbaumer (Teamleitung Marketing CUPRA) und Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA). © EPAMEDIA

Mit einer österreichweiten OOH-Kampagne präsentiert Außenwerber EPAMEDIA zusammen mit Porsche Media & Creative den ersten vollelektrischen CUPRA.

EPAMEDIA Newsroom Logo
Urlaubsfeeling am Plakat mit EPAMEDIA 11 Juni 2022
Hinten links: Klaus Lemmerer (Geschäftsführer Alpentherme Gastein), hinten rechts: Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA). Vorne: Sigi Strasser (Agentur Sistra). © EPAMEDIA

Einfach mal den Alltag hinter sich lassen! Eine Plakatkampagne inklusive Formatsprengungen lädt ein zu einer Auszeit in der Alpentherme Gastein.

EPAMEDIA Newsroom Logo
Employer Branding: Plakat findet Mitarbeiter 08 Juni 2022
V.l.: Bettina Gundendorfer (Regionalleitung Oberösterreich EPAMEDIA), Katarina Weissengruber (Unternehmenssprecherin KEBA), Sabine Abt (Media Direktor Reichl und Partner) und Helmut Raml (Geschäftsführung Reichl und Partner). © EPAMEDIA

Die Mitarbeitersuche am Plakat liegt im Trend. Mittlerweile ist Employer Branding via Out-of-Home-Werbung ein beliebter Weg, den Unternehmen wählen, um auf sich als attraktiver Arbeitgeber aufmerksam zu machen. So auch KEBA in Oberösterreich.

EPAMEDIA Newsroom Logo
Audi zeigt sich am digitalen Posterlight von EPAMEDIA 02 Juni 2022
V.l.: Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA), Bernhard Loos ((Head of Marketing & Sales Audi Austria), Bernhard Sturl und Julia Weichenberger (beide Media PMC) und Alexia Gasser (Team Lead Zentrales Marketing Audi Austria). © EPAMEDIA

Der Startschuss für die digitalen Premium LED Screens von Außenwerber EPAMEDIA ist vor wenigen Wochen in Salzburg gefallen. Mittlerweile gibt es auch in Vorarlberg digitale Großflächen im EPAMEDIA-Netz, in Tirol geht es mit Juni weiter. Nun ist Audi auf den brandneuen digitalen Posterlights zu sehen. Alles dreht sich bei der emotionalen Kampagne „Future is an Attitude“ um das Thema Elektromobilität.

EPAMEDIA Newsroom Logo
Eis ganz groß: EPAMEDIA Kampagne für Eisl Eis 31 Mai 2022
V.l.: Josef Eisl, Karoline Weikinger, Christine Eisl, Sepp Eisl (alle Eisl Eis), Sigi Strasser (Agentur Sistra) und Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA). © EPAMEDIA

Nicht nur die ganz großen Unternehmen, sondern auch kleine Familienbetriebe machen erfolgreich Plakatwerbung. Bestes Beispiel in Salzburg ist aktuell Eisl Eis.

Wir beraten Sie gerne!

Claudia Mohr Stradner

Claudia Mohr-Stradner

Head of Regional Sales/ Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark

+43 1 534 07-5110
+43 664/ 882 57 684
E-Mail senden